•  

Code of Conduct

Verhaltenskodex der Stöcklin Logistik AG

Als international tätiges Unternehmen ist die Stöcklin Logistik AG mit ihren Tochtergesellschaften in vielen Bereichen mit rechtlichen, ethischen und sozialen Fragestellungen und Herausforderungen konfrontiert. Es ist unser Interesse, in diesem Spannungsfeld unter Wahrung unserer Grundprinzipien einen langfristigen und nachhaltigen Geschäftserfolg zu erreichen und zu sichern.

Unser Verhaltenskodex legt die allgemeinen Verhaltensgrundsätze für den Verwaltungsrat, die Geschäftsführung und sämtliche im Unternehmen tätigen Mitarbeiter fest. Er ist ein verbindlicher Bestandteil unserer Anstellungsbedingungen, welcher als Rahmenwerk Basis für ein ehrliches und ethisches Verhalten bildet. Wir akzeptieren keine Handlungen gegen den Kodex, auch wenn diese dem Geschäft dienen könnten. Es liegt in der Verantwortung jedes einzelnen von uns, sich bei all seinen Handlungen nach dem Gesetz, dem Verhaltenskodex und anderen verbindlichen Richtlinien unseres Unternehmens zu orientieren.

Unser Unternehmen legt grossen Wert auf eine zielführende und auf gegenseitigem Vertrauen basierende Zusammenarbeit, welche zum offenen Meinungsaustausch zwischen allen Ebenen des Unternehmens einlädt. Bei Zweifeln hinsichtlich eines korrekten, auf unserem Verhaltenskodex basierenden Geschäftsgebarens suchen wir Rat bei unseren Kollegen oder Vorgesetzten. Mögliche Verstösse gegen den Verhaltenskodex sollen beim Vorgesetzten offen und ohne Furcht vor persönlichen Nachteilen angesprochen werden. Wir laden dazu ein, den Verhaltenskodex zu lesen und fordern dazu auf, sich bei allen Handlungen stets von den Grundsätzen unseres Kodex leiten zu lassen.

Download(s)

Code of Conduct