Galliker (CH)

05.04.2017

Die Galliker Transport AG, eines der grossen Schweizer Transport und Logistikunternehmen, investiert sukzessive in den Ausbau ihrer Intralogistik-Struktur. Mit Abschluss der ersten Bauphase hat zunächst ein vollautomatisches Paletten-Hochregallager für Food- und Healthcare Produkte seinen Betrieb aufgenommen. Die bei Umgebungstemperaturen von -26 °C betriebene Anlage besticht durch ihr äußeres Erscheinungsbild sowie ein ausgeklügeltes intralogistisches Innenleben für maximale Verfügbarkeit und Arbeitssicherheit – made by Stöcklin Logistik AG.


BrancheLogistikdienstleister
Installationsjahr2015
HauptmoduleStöcklinWCS
HOST-SystemEhrhardt + Partner
Subsysteme 4 Regalbediengeräte Tiefkühl
1 Förderanlage Tiefkühl 
 Regalbediengeräte Normaltemperatur
3 Förderanlagen Normaltemperatur
Lagervolumen9´000 Paletten Tiefkühl, 26´000 Paletten Normaltemperatur
DiversesKomplexe Notfallstrategien
ProjektberichtTiefkühl-Kombi de Luxe